FamilyLegal ist ein internationales Anwaltsbüro. Sein Zweck ist, in der Schweiz und in Europa im Gebiet des Familienrechts eine führende Stellung zu bekommen.

Die psychologischen Aspekte in diesem Fach sind stark verwickelt: Beim Konflikt zwischen den Ehegatten ist eine besondere Empfindungsfähigkeit zusammen mit einer umfangreichen Sachverständigkeit erforderlich. Die Arbeit eines guten Familienanwalts kann sich nicht auf die einfachen Fachkenntnisse beschränken: Er muss seine Fähigkeit entwickeln, zuzuhören, zu untersuchen, zu verhandeln, zu planen, das Konflikt zu entschärfen und, wenn notwendig, zu streiten.

Aus diesem Grund streben die Anwälte von FamilyLegal danach, nutzlose und für die Kunden kostspielige Klagen soweit wie möglich zu vermeiden, und sie ziehen dagegen alternative Lösungen vor, wie die Scheidung nach gemeinsamem Antrag, die Vermittlung oder das Schiedsgericht.

Unsere Anwälte sind in der Lage, Rechtsberatung über alle Aspekte der Scheidung zu geben, einschliesslich der finanziellen Auswirkungen und der besten Weisen, die elterliche Beziehung zu führen.

Durch ein Netz von Fachanwälten in den Büros in Lugano (Schweiz), Mailand (Italien) und Madrid (Spanien) stellt FamilyLegal das erste und einzige wirklich internationale Anwaltsbüro dar, welches sich ausschliesslich mit dem Familienrecht beschäftigt und für Kunden arbeitet, welche in diesen Gerichtsbarkeiten Interessen haben.